Degusta Box Oktober 2019 – Genussmomente

Geschrieben am: 10.11.2019, [Anzeige]

Ich mag ja die dunklen Jahreszeiten so gar nicht, mir ist es immer zu kalt, zu nass… Umso schöner wenn die Degusta Box Oktober 2019 mir zumindest leckere Stunden beschert.

Die Degusta Box erscheint übrigens monatlich als Abobox und enthält stets eine schöne Auswahl an Produkten aus dem Lebensmittel- und Genussbereich. Da ich Überraschungen liebe, freue ich mich jeden Monat aufs Neue die Produkte aus der Box zu entdecken.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt Degusta Box Oktober 2019

Die Gurkenlimonade von CUCUMIS ist vegan und bio, angenehm erfrischend und ideal zum Mixen geeignet. Die verarbeiteten Gurken stammen zu 100 Prozent aus Deutschland. Die Limonaden werden in einer nachhaltigen, prämierten Anlage abgefüllt und kommen in einer gängigen, regional produzierten Mehrwegflasche auf den Markt.

Alle Sorten werden mit Mineralwasser in der Öko-Test Qualität „sehr gut” angereichert und für die gesamte Produktionskette werden erneuerbare Energien genutzt zudem sind alle Sorten frei von künstliche Aromen. Ich fand die Gurkenlimo ganz interessant vom Geschmack her, allerdings dann doch leider ein wenig zu süß.

Bilder von: Madlen Reinke

Eher selten…

trinke ich Energy Drinks, allerdings ist in der Coca-Cola Energy kein Taurin enthalten sondern Guarana-Extrakt und B-Vitamine. Somit werde ich den Drink sicherlich mal probieren. Coca-Cola trifft auf Energy Drink – der Geschmack von Coca-Cola Energy kommt dem klassischen Coke Geschmack sehr nahe Auch noch interessant, Coca-Cola Energy gibt es auch ohne Zucker.

Bilder von: Madlen Reinke

Schön erfrischend im Geschmack

Das VELTINS Pilsener 0,0% Alkoholfrei überzeugt mit 100% Geschmack bei 0,0% Alkohol. Der bierig herbe und angenehme spritzige Eindruck erfrischt und belebt. Die leichte feinherbe Bitternote hat gemundet und ich mag alkoholfreies Bier sehr gern, dieses kannte ich bisher nicht.

Bilder von: Madlen Reinke

Tee in allen Varianten

Ich trinke das ganze Jahr über Tee, täglich und gern auch unterschiedliche Sorten. So freue ich mich immer über neue Tees. In der Degusta Box ist von Cupper  der Tee My Time enthalten.

Genau richtig zur kalten Jahreszeit, die wohltuende und wärmende Chai-Teemischung mit wertvollen Gewürzen wie Zimt, Ingwer und Nelke. Cupper verspricht nur die reinsten und hochwertigsten Bio-Zutaten zu verwenden und ich finde das schmeckt man.

Bilder von: Madlen Reinke

Degusta Box Oktober 2019 – Produkt des Monats

Risco Tafel von HOSTA ist das Produkt des Monats der Degusta Box. Die 100g-Tafel aus feiner Milchschokolade und karamellisiertem Puffreis ist eine besondere Kombination, welche für ein unverwechselbares Geschmackserlebnis sorgt. Durch das innovative Herstellungsverfahren der Puffreistafel mit speziellem Karamell-Coating ist dies wirklich ein einzigartiges Produkt.

Bilder von: Madlen Reinke

So yummi

Hach noch eine Leckerei in der Degusta Box Oktober 2019, die Vanillas von Pågen. Das sind kleine, fluffige Bällchen gefüllt mit einer leckeren Vanillecreme. Also ich war gleich verliebt in diese Leckerei, daher war die Tüte auch sehr schnell leer gefuttert.

Bilder von: Madlen Reinke

Die mochte ich schon als Kind gern

Erdnussflips, ja eigentlich mag ich Erdnüsse so gar nicht aber Erdnussflips nasche ich schon ganz gern. Von Wurzener sind in der Degusta Box Oktober 2019 leckere Erdnussflips enthalten. Wurzener feiert in diesem Jahr das 50. Jubiläum seiner Erdnussflips und ich kann euch sagen sie schmecken wirklich gut und sind angenehm knusprig.

Bilder von: Madlen Reinke

Eine Köstlichkeit

Lonka Soft Fudge Chocolate Brownie hat mich direkt geschmacklich überzeugt. Die Geschmacksrichtung Chocolate Brownie ist schön schokoladig und wird nach einem traditionellen Rezept ganz authentisch in Kupferkesseln zubereitet. Die kleinen schokoladigen Leckerbissen sind in der Tat so schmackhaft das ich diese sicher nachkaufen werde.

Bilder von: Madlen Reinke

Lecker zu Kaffee oder Tee

Die neuen Manner Zarties sorgen für unbeschreiblich-zartem Waffelgenuss, denn zwischen 2 hauchzarten Waffelschichten findet sich eine feine Creme in 4 unwiderstehlich-leckeren Sorten Milky Vanilla, Salty Caramel, Creamy Nougat und Strawberry Yogurt.
In meiner Degusta Box ist die Sorte Strawberry Yogurt enthalten, diese schmeckt mir sehr gut. Ich finde auch die Größe der Waffeln toll, man isst so weniger der Süßigkeit auf einmal und kann sie so auch besser mit den Lieben teilen.

Bilder von: Madlen Reinke

Fruchtige Beeren treffen auf Schokolade

Bio Aroniabeeren in Zartbitter Schokolade sind getrocknete Bio Aroniabeeren im zartschmelzenden Zartbittermantel. Egal ob pur, in Joghurt oder Müsli die kleinen Kügelchen sind ein geschmackvoller Snack für zwischendurch. Die Aroniabeeren stammen aus regionalem Anbau und werden mit Bio-Zartbitterschokolade mit mindestens 70% Kakaoanteil überzogen und mit Rohrohrzucker gesüßt.

Bilder von: Madlen Reinke

Die tun gut

Die Em-eukal von Dr. C.SOLDAN Gummidrops Wildkirsche-Salbei helfen auch im stressigen Alltag ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Einfach mal Durchatmen und durchstarten. Saftig-fruchtige Wildkirsche und kräutrig-frischer Salbei bieten nicht nur einen intensiven Kaugenuss sondern auch sorgen für einen Frische-Kick zwischendurch. Hochwertige, natürliche Zutaten und wertvolle ätherischen Ölen stecken in den Gummidrops.

Bilder von: Madlen Reinke

Fazit Degusta Box Oktober 2019

Mich kann die Box im Oktober wieder sehr überzeugen, meine Highlight sind die leckeren Lonka Soft Fudge Chocolate Brownie, die Aronia Schokobeeren, der Cupper Tee, die Vanillas und die knusprigen Flips. Die November Box ist schon fast auf dem Weg zu mir und ich bin schon neugirig auf den Inhalt. Mehr Infos zur Box erhaltet ihr auf degustabox.com oder lest gern meinen Bericht zur Degusta Box September 2019.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * Schleswig-Holstein * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostseekind * authentisch * Genussmensch