Brandnooz Box Januar 2020 – Auf ins neue Boxenjahr

Geschrieben am: 11.02.2020, [Anzeige]

Die brandnooz Box Januar 2020 hat mich vor wenigen Tagen erreicht und ich möchte euch die monatlich erscheinende Lebensmittel- und Genussbox heute ausführlich vorstellen.

Neben der brandnooz Box Classic im Abo für derzeit 13,99 mtl. erhältlich gibt es übrigens die goodnooz Box, welche 1 Euro mehr kostet und 1 Produkt mehr beinhalt und je zwei Boxen spendet brandnooz an CHILDREN eine warme Mahlzeit an Kinder in Armut.

Bilder von: Madlen Reinke

Inhalt Brandnooz Box Januar 2020

In diesem Jahr feiert Hawesta  111. Jubiläum mit zwei limitierten Jubiläumseditionen. Natürlich mit dem Bestseller Heringsfilets in Tomaten-Creme nach Originalrezept und mit einem Rezept aus früheren Jahren den Heringsfilets in Sahne-Kräuter-Creme nach Hausfrauenart.

Für kurze Zeit im nostalgischen Design. Da ich Fisch sehr gern esse freue ich mich auf eine leckere Scheibe Vollkornbrot und den leckeren Heringsfilets.

Bilder von: Madlen Reinke

Zwieback knabber ich gern

Freche Freunde Zwieback Dinkel-Apfel-Fenchel ist ein leckerer Mix aus fruchtigen Apfelstückchen, leicht knusprigen Getreide und einem Hauch von Fenchel. Durch die milde Rezeptur ist er besonders bekömmlich, auch für Babys ab 10 Monaten.

Ich muss hier leider sagen, dass ich das Zwieback zwar schön knusprig fand doch geschmacklich war es mir zu langweilig – ich habe Apfel, Fenchel leider kaum herausgeschmeckt.

Bilder von: Madlen Reinke

Für einen leckeren Start in den Tag

Die Kölln Knusprige Haferkissen Zimt mit zimtigen und dennoch nicht zu süßen Geschmack haben einen hohen Hafervolkorn-Anteil und sind zudem ungefüllt. Egal ob zwischendurch als Snack oder zum Frühstück mir haben die Haferkissen zusammen mit Mandelmilch gut geschmeckt.

Bilder von: Madlen Reinke

Süße Riegel in der brandnooz Box Januar 2020

Für alle Fans von kinder bueno es gibt die leckeren Riegel nun auch in als kinder bueno White. Den Riegel mit weißer Schokolade gibt es jetzt dauerhaft im Handel, die zarte Knusperhülle, gefüllt mit einer raffinierten Milch-Haselnuss-Creme ist außen umhüllt von  weißer Schokolade.

Bilder von: Madlen Reinke

Prickelnder Drink aus der Dose

Für alle mit brandnooz Boxen mit Option „Alkohol erhalten“ gibt es in der Box zwei Sorten Sprizzero aus der Dose. Die spritzigen Getränke in den Sorten Secco Bianco und Secco Rosato sorgen mit 5,5 % Alkohol für eine sanft-herbe Abwechslung. Ich trinke nur selten Alkohol, werde mir die Sprizzeros mit meiner Freundin schmecken lassen.

Bilder von: Madlen Reinke

Keks-Riegel Schokomüsli

De Beukelaer Cereola ist anscheinend das Alternativ Produkt zu den alkoholischen Getränken in der brandnooz Box Januar 2020. Der Keks-Riegel ist schön Schokolade und gleichzeitig knusprig, wenn auch ein wenig zu süß für meinen Geschmack.

Bilder von: Madlen Reinke

Extraprodukt in der goodnooz Box

Mumm Dry Alkoholfrei ist ein prickelndes Vergnügen für alle, die gerne auf Alkohol verzichten. Den trockenen und fein-fruchtig Geschmack des Mumm Dry Alkoholfrei kann man immer genießen egal ob mit Freunden oder zum Beispiel auf einer Party.

Bilder von: Madlen Reinke

Tomatensauce

Die ORO d‘ Italia Tomatensauce mit Kräutern ist ideal für Pizza und Pasta. Hier stecken 100% sonnengereifte Parma-Tomaten und erlesenen Kräuter in der Sauce. Leckerer vollfruchtiger und intensiver Geschmack.

Bilder von: Madlen Reinke

Bier mit Hanfsamenextrakt

Auch in der brandnooz Box Januar 2020 das Original OeTTINGER Hanfkiss Straight 4.7 – ein herbes Vollbier mit einem Alkoholgehalt von 4,7%. Die würzige Note von Hanfsamen und den Duft nach frischem Gras und Hopfenblüten zeichnen das Biet aus.

Bilder von: Madlen Reinke

Bio-Tee yummi

Wie der Name BIO D’Tea schon verrät, handelt es sich hierbei um einen Bio-Tee aus Wiesenkräutern und Blüten des Baltikums. Die frisch aufgebrühten Bio Tees von D’Tea mit frisch gepresstem Frucht-Direktsaft, bestehen aus nur drei natürlichen Zutaten. In der brandnooz Box habt ihr entweder wie ich die Sorte Kamille Rhabarber oder die Nordische Schafgarbe Aronia.

Bilder von: Madlen Reinke

Ich mag Cookies

Sehr gern esse ich zu meinem Nachmittags Tee oder Kaffee einen leckeren Cookies sowie zum Beispiel den Soft COOKIE Chocolate Chunks. Mit 8 cm Durchmesser überzeugt der Cookie mit seiner saftigen Konsistenz, goldbraun gebacken mit knackig zartschmelzenden Schokoladenstückchen. Lecker war er ja aber doch ein wenig sehr süß ;).

Bilder von: Madlen Reinke

Mini Chips

Die Pingles Minis Original gibt es jetzt im Mini-Format. Der Geschmack von Pringles Original ist jetzt exklusiv im Automaten erhältlich und ist in der kleinen Tüte ideal zum Snacken einfach zwischendurch für unterwegs.

Bilder von: Madlen Reinke

Leckerer Fruchtsaft

Ich trinke auch gern mal ein Glas Saft wie hohes C Bio Rote Früchte, der bio-zertifizierte Saft schmeckt mit gut. Die Flasche ist übrigens nachhaltig und hohes C engagiert sich sozial und unterstützt die Deutsche Kinderkrebsstiftung. Der fruchtige Saft ist Vegan und enthält keinen zugesetzten Zucker dennoch ist auch Fruchtzucker – Zucker und somit nur in Maßen zu genießen.

Bilder von: Madlen Reinke

Mein Fazit zur Box

Der Inhalt der ersten brandnooz Box des Jahres kann sich sehen lassen. Für mich sind viele leckere Produkte in der Box enthalten, welche ich vorher noch nicht kannte. Meine Highlights in der Box sind die Kölln Haferkissen Zimt, hohes C Bio Rote Früchte, BIO D’Tea, ORO d‘ Italia Tomatensauce mit Kräutern und Hawesta Heringsfilets.

Ich bin schon sehr gespannt auf die Februar Ausgabe, schaut doch gern mal auf brandnooz.de vorbei dort findet ihr neben dieser Box noch weitere leckere Boxen :).

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * Schleswig-Holstein * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Meerverliebt * authentisch * Genussmensch * Wellensittichverliebt