Backen mit Verpoorten Eierlikör ist Genuss

Geschrieben am: 17.09.2019, [Anzeige]

Backen mit Verpoorten Eierlikör, dazu rief der Online Supermarkt Utry.me auf.  Auch wenn es bei mir immer schnell gehen muss wenn ich backe, so hatte ich doch richtig Lust auf das Projekt.

Ich esse nämlich wahnsinnig gern Kuchen und Torten, dennoch entscheide ich mich oft für einfache, aber trotzdem leckere Rezepte. Für mich kommt es beim Backen hauptsächlich auf den Geschmack an, klar spielt die Optik auch eine Rolle, bei mir aber eher eine kleinere.

Verpoorten Eierlikör
Bilder von: Madlen Reinke

Von Utry.me erhielt ich ein Verpoorten Backpaket mit tollen Backutensilien sowie natürlich Original Verpoorten Eierlikör. Ihr kennt Utry.me noch nicht?

Kurz etwas zu Utry.me

Utry.me ist der erste Online Supermarkt ohne Preise, bei dem es hauptsächlich darum geht Neues auszuprobieren, sprich neue Produkte zu entdecken. Ihr Lieben, mit dem Code utryme2019 erhaltet ihr sogar bis Jahresende einen kleinen Rabatt auf eure utry.me Bestellung, vielleicht probiert ihr ja bei der Gelegenheit auch mal Verpoorten – den gibt es nämlich wie vieles anderes bei utry.me.

Verpoorten Eierlikör
Bilder von: Madlen Reinke

Wenn Frau sich nicht entscheiden kann

Nun aber meine Kreation für das Backprojekt, nun ja da ich mich nicht entscheiden konnte sind es dann drei Varianten geworden :). Die Kuchenrezepte habe ich schon öfter mal gebacken, das Rezept für die Mousse ist direkt von Verpoorten.

Gugelhupf mit Verpoorten Eierlikör

Die Zutaten für  eine Standard- Gugelhupfform

  • – 200 g Margarine
  • – 200 g Zucker
  • – 300 g Mehl
  • – 3 Eier Gr. M
  • – 2 TL Backpulver
  • – 1 Prise Salz
  • – 250 ml Eierlikör für den Teig
  • – 30 ml Eierlikör + 150 g Puderzucker für die Glasur

Zubereitung

Backform fetten und mit Mehl bestäuben. Margarine, Zucker mit dem elektrischen Handrührer (Quirle) cremig aufschlagen. Eier nacheinander einzeln unterrühren. Das Mehl (gesiebt), Backpulver und Salz vermischen und dann abwechselnd mit dem Eierlikör unter den Teig rühren. Dann den Teig in die  Form füllen und den Kuchen im vorgeheizten Ofen im unteren Ofendrittel backen. Kuchen fertig – einfach die Stäbchenprobe machen mit Hilfe eines Holzstäbchens.

Gugelhupf
Bilder von: Madlen Reinke

 

Den Eierlikörkuchen ca. 15 Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen. Glasur aus etwa 30 ml Eierlikör und dem Puderzucker zu einer dickflüssigen glatten Masse verrühren – über den abgekühlten Eierlikörkuchen gleichmäßig verteilen. Der Kuchen gelingt wirklich unkompliziert und schmeckt schön saftig.

Backofen auf 180 °C /Umluft: 160 °C vorheizen
Backzeit: ca. 50 min.

Kuchen im Glas mit Verpoorten Eierlikör

Zutaten

  • – Etwas Fett und Zucker zum Einfetten der Gläser
  • – 5 Eier Gr. M
  • – 250 g Puderzucker
  • – 1 Prise Salz
  • – 1 Päckchen Vanillezucker
  • – 250 ml neutrales Öl (z. B. Sonnenblumenöl)
  • – 250 ml Eierlikör
  • – 125 g Mehl
  • – 125 g Speisestärke
  • – 1 Päckchen Backpulver
  • – Ein wenig Zucker zum Teig bestreuen

Zubereitung

Zehn Weckgläser zu 250- 290 ml bereit stellen und einfetten und mit Zucker ausstreuen. Eier, Puderzucker,  Salz und Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Danach das Öl und den Eierlikör langsam unterrühren. Mehl (gesiebt), Speisestärke und Backpulver mischen und unter die Ei-Zucker-Masse rühren. Die Gläser dann etwa zur Hälfte mit Teig füllen, es kann sei das ihr nicht alle 10 Gläser benötigt – ich mache das immer ein wenig nach Gefühl und Augenmaß.

Kuchen im Glas
Bilder von: Madlen Reinke

Den eingefüllten Teig dann mit ein wenig Zucker bestreuen. Im Ofen im mittleren Bereich backen, herausnehmen und auskühlen lassen, wenn ihr mögt dann noch mit Puderzucker bestreuen oder mit frischem Obst verzieren.

Backofen auf 175 °C /Umluft: 150 °C vorheizen
Backzeit: ca. 35 min.

Mousse au Chocolat mit Verpoorten Eierlikör

Zutaten

4 Gläser oder kleine Tassen
40 ml Verpoorten Eierlikör
250 g Bitterschokolade
4 Eier
50 g Zucker
250 g Sahne

Zubereitung

Schokolade zerkleinern und in einer Schüssel über Wasserbad schmelzen lassen. Eier trennen – Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers mit einem Handrührgerät schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Dann die Sahne ebenfalls steif schlagen. Geschmolzene Schokolade in die Eigelbmasse rühren danach das Eiweiß und zum Schluss die Sahne unterheben.

Mousse
Bilder von: Madlen Reinke

Die Masse in die Gläser oder kleine Tassen füllen und mit Verpoorten Eierlikör beträufeln. Ca. 2 Stunden kalt stellen dann erst servieren. Bitte nur sehr frische Eier und am besten von Hühnern oder Haltern die ihr kennt verwenden, da die Eier roh verarbeitet werden und auch roh bleiben.

Welche Variante mit Verpoorten Eierlikör wäre denn was für euch liebe Naschkatzen und Kater? Mit haben alle Kreationen sehr gut geschmeckt. Schaut gern für weitere Rezepte auf verpoorten.de vorbei.

Hinweis: Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat jedoch meine Meinung nicht beeinflusst.

Geschrieben von Madlen

Bloggerin * Schleswig-Holstein * Beauty- und Technik begeistert * Flexitarier * Ostseekind * authentisch * Genussmensch